Al(ice)les Schwarzer

Mai 19, 2009

Wie bescheuert ist eigentlich die Jules Mumm Werbung, wo Madame gerade noch nackt und in voller Erwartung in die Wanne steigen will, wo ihr ebenso nackter, vor lauter Erwartung sicher schon Luftblasen ins Wasser pupsende, Mann sitzt… als es plötzlich an der Tür klingelt und ihre Girliefreundinnen dann ein Foto durch die Tür halten, ehe dem schon eine Flasche Sekt in die Horizontale gestreckt folgt und keine 2 Sekunden vergehen, bis die Kichererbsen auf der Wohnzimmercouch sitzen und alles sooo witzig und sooo spontan finden, ehe man den Kerl in der Badewanne liegen sieht, der gelangweilt mit den Fingern auf dem Badewannenrand klopft.

Ich zweifle wie nie zuvor an der Werbelandschaft.

Advertisements

One Response to “Al(ice)les Schwarzer”

  1. Frau K Says:

    hehe, hatt ich auch gesehen und hab es auch nicht verstanden..?! 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: